Besuch im Rathaus

Das Hamburger Rathaus ist mehr als 100 Jahre alt. Aber es ist kein Museum, sondern politischer Mittelpunkt unserer Stadt. Hier haben die zwei wichtigsten politischen Organe der Hansestadt ihren Sitz: die Bürgerschaft und der Senat.


Wir möchten Sie herzlich einladen, die Arbeit der Abgeordneten und das Hamburger Rathaus auch persönlich kennen zu lernen. Unser Besucherdienst stellt hierfür ein vielfältiges Angebot bereit: 


Besuch einer Bürgerschaftssitzung

Mehr als 7000 Bürgerinnen und Bürger informieren sich jedes Jahr im Hamburger Rathaus über die Arbeit ihres Landesparlaments, die Tätigkeit ihrer gewählten Abgeordneten. Werfen auch Sie einen Blick hinter die Kulissen der politischen Arbeit Ihrer Volksvertretung, und erleben Sie die Parlamentsatmosphäre auf der Zuschauertribüne.


An Tagen mit Plenarsitzung bietet der Besucherdienst für Einzelbesucherinnen und -besucher sowie Besuchergruppen ein umfangreiches Informationsprogramm, dabei können interessierte Bürgerinnen und Bürger die Sitzungen live verfolgen.

Unsere Angebote
> Führung durch das Rathaus 
> Film über die parlamentarische Arbeit 
> Informationsgespräch mit Abgeordneten 
> Teilnahme an einer Plenarsitzung 
> Informationsmaterial über die Hamburgische Bürgerschaft 

Unser Service
> Platzreservierung auf den Besucherplätzen im Plenarsaal 
> Betreuung der Besuchergruppen durch Guides 
> Buchung einer Führung durch das Rathaus für Sitzungsteilnehmerinnen und -teilnehmer 

Termine

In diesem Jahr tagt die Bürgerschaft mit Ausnahme der Schulferien alle zwei Wochen mittwochs. Die genauen Termine und Themen der Bürgerschaftssitzungen finden Sie in unserem Sitzungskalender, in unserer Terminübersicht, im Bestellformular und in den Schaukästen in der Eingangshalle des Rathauses. Die Sitzungen beginnen in diesem Jahr jeweils um 13.30 Uhr und dauern teilweise bis in die späten Abendstunden.


Anfragen und Anmeldung:
Karten für den Besuch einer Bürgerschaftssitzung können Sie über unser Bestellformular hier online buchen oder beim Öffentlichkeitsservice telefonisch unter der Nummer 040 428 31-2409 sowie per E-Mail unter oeffentlichkeitsservice@bk.hamburg.de bestellen. Falls Sie Ihren Besuch einer Sitzung absagen wollen, können Sie online bestellte Karten hier stornieren.

 

Besuch einer Ausschusssitzung

Die Sitzungen der bürgerschaftlichen Fachausschüsse sind in der Regel öffentlich. Für einzelne Besucherinnen und Besucher sowie kleinere Gruppen besteht die Möglichkeit, an Ausschusssitzungen teilzunehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Hier finden Sie die Termine und Tagesordnungen der Ausschüsse.

 

Rathausführungen

Führungen durch das Rathaus (Dauer ca. 40 Minuten) finden an folgenden Tagen statt:


Montag bis Freitag: 11.00 bis 16.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 17.00 Uhr
Sonntag: 10.00 bis 16.00 Uhr


Eintrittspreise: Erwachsene vier Euro, Kinder bis 14 Jahre frei, Gruppen ab 15 Personen drei Euro, Inhaber der Hamburg-Card oder dem Power-Pass drei Euro. Schulklassen kostenlos.


Wichtiger Hinweis: Bei offiziellen Anlässen finden keine Führungen statt. Über die genauen Zeiten der Rathausführungen und Abweichungen wegen offizieller Veranstaltungen können Sie sich hier oder telefonisch informieren (Ansageband: 040 42831-2470). Auskunft und Anmeldung für Gruppen: 040 42831-2064 (9 bis 17 Uhr). Für Führungen auf plattdeutsch, die einmal im Monat stattfinden, ist eine telefonische Anmeldung notwendig: 040 428 31-2064 (9 bis 17 Uhr).

Das Rathaus ist als historisches Gebäude leider nicht barrierefrei, viele Bereiche sind nur über Umwege zu erreichen. Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte melden sich deshalb bitte vorab beim Rathausservice, Telefon 040 428 31-2470, beim Besucherdienst der Hamburgischen Bürgerschaft, Telefon 040 428 31-2409, oder vor Ort bei der ebenerdig zu erreichenden Information in der Rathausdiele. Die Mitarbeiter werden Ihnen dann den Zugang zu den repräsentativen Räumlichkeiten ermöglichen.