Kinderführungen im Hamburger Rathaus

Das eindrucksvolle Rathaus ist der zentrale Ort der Hamburger Politik. Kinder sollten es schon früh kennenlernen, denn schließlich ist es ihr Rathaus, in dem auch für sie Politik gemacht wird.


Die Hamburgische Bürgerschaft bietet deshalb erlebnisorientierte Führungen für Kinder von 5 bis 13 Jahren an.

Dieses kostenlose Angebot bringt Kindern das Rathaus als Ort der Demokratie spielerisch näher. Die Führungen sind interaktiv und stets am jeweiligen Alter orientiert. Sie dauern ca. eine Stunde. Auch Führungen in einfacherer Sprache sind nach Vereinbarung (bei der Buchung unter Bemerkungen anzugeben) buchbar.


Die Kinderrathausführungen für Schulklassen sind leider bis zu den Sommerferien ausgebucht. Die neuen Termine veröffentlichen wir voraussichtlich Anfang Juli 2024.​​​​​​​


In den Märzferien bieten wir voraussichtlich wieder Kinder-Familienführungen an. Termine und Informationen dazu geben wir ca. zwei Wochen vor Ferienbeginn auf dieser Seite bekannt.


Zur Vorbereitung auf die Kinderrathausführungen können Sie gerne unsere Pixi-Bücher und Hörspielboxen bestellen oder aber Sie nehmen das Material im Anschluss an die Führung mit.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: anmeldungen@bk.hamburg.de oder telefonisch: 040 42831-2409.


Kinderinterviews: Hören Sie sich an, was die Kinder nach der Führung sagen.


Digital durchs Rathaus

Wo arbeiten Politikerinnen und Politiker? Warum hat der Bürgermeister keinen Computer im Büro? Was macht eigentlich eine Präsidentin? In unserer digitalen Kinderführung für kleine Leute geht es um goldene Decken, Holzköpfe und weiße Halskrausen... Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine Kinderführung digital durch das Hamburger Rathaus zu erleben. Vom Plenarsaal über den Bürgersaal bis zum Großen Festsaal - Schauspielerin Franziska führt in drei Videos durch die Räume der Hamburgischen Bürgerschaft.