Zur Startseite
Blick auf das Display einer Kamera im Plenarsaal.

Bilder für die Berichterstattung

Aktuelle Fotos von den Bürgerschaftssitzungen, den Terminen des Präsidiums sowie Fotos von Präsidium und Plenarsaal zum Download finden Sie hier.

Zum Bildarchiv

Für die Verwendung der Bilder gelten folgende Nutzungsbedingungen: 

  1. Die Verwendung von digitalen Fotos setzt das Einverständnis mit diesen Nutzungsbedingungen voraus.
     
  2. Die Verwendung von digitalen Fotos ist kostenlos. Sie darf nur zu Pressezwecken erfolgen. Jede darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere zu gewerblichen oder Werbezwecken ist ausdrücklich untersagt. Bestehen Zweifel, ob eine Nutzung zu Pressezwecken vorliegt, ist vor der Veröffentlichung die schriftliche Zustimmung der Bürgerschaftskanzlei (Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) einzuholen. Sonstige Verwendungen sind nur in begründeten Ausnahmefällen und mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der Bürgerschaftskanzlei (Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) zulässig.
     
  3. Bei einer Veröffentlichung ist als Bildquelle der oder die auf der Seite der Hamburgischen Bürgerschaft genannte Copyright-Inhaber:in des konkreten Fotos anzugeben. 
     
  4. Eine Vervielfältigung der digitalen Fotos über den in Ziffer 2 genannten Umfang hinaus ist nicht zulässig. Der oder die Nutzer:in hat die digitalen Bilder nach Verwendung umgehend zu löschen. Die elektronische Speicherung der Bilddaten zur Eigenarchivierung oder Weitergabe auf Datenträgern jeder Art ist nicht gestattet.
     
  5. Jegliche Bearbeitung, Umgestaltung oder Manipulation der digitalen Fotos, die über Farbkorrekturen, Ausschnitte und Verkleinerungen hinausgehen, sind unzulässig. Ebenso darf das digitale Foto nicht in einem sinnentstellten Zusammenhang wiedergegeben werden. Medien sind zur Einhaltung der publizistischen Grundsätze des Deutschen Presserates verpflichtet.
     
  6. Der oder die Nutzer:in hat die Persönlichkeits-, Urheber-, Marken- und sonstigen Schutzrechte von abgebildeten Personen, Werken, Gegenständen oder Zeichen selbst zu beachten. Bei Missachtung solcher Rechte ist allein der oder die Nutzer:in etwaigen Dritten gegenüber schadenersatzpflichtig.

Kontakt:

Pressesprecherin der Hamburgischen Bürgerschaft

Barbara Ketelhut
Barbara Ketelhut
Fax: 040 42731-2289

Weitere Informationen