Plenarsaal

Im Plenarsaal tagt die Bürgerschaft, das Landesparlament des Bundeslandes Hamburg. Die insgesamt 121 Abgeordneten werden alle fünf Jahre gewählt. Sie wählen die Erste Bürgermeisterin bzw. den Ersten Bürgermeister, verabschieden Gesetze, beschließen den Haushalt und kontrollieren den Senat.

Auf dem Podest an der Stirnseite des Plenarsaales sitzt das Präsidium. Es leitet die Vollversammlung der Abgeordneten – in der Regel alle zwei Wochen für ein bis zwei Tage. Da die Bürgerschaft ein Teilzeitparlament ist, viele der Abgeordneten also einen weiteren Beruf ausüben, beginnen die Sitzungen 13:30 Uhr.

Aus Sicht des Präsidiums sind die Plätze des Senats rechts, die der Parlamentsverwaltung (Bürgerschaftskanzlei) links. Im Halbrund vor dem Präsidium, um das Redepult herum, nehmen die Abgeordneten nach Fraktionen gruppiert Platz.


zurück | weiter