Transparent, kompetent, aktuell: Das Angebot der Infodienste

Die zentrale Informationsstelle der Hamburgischen Bürgerschaft bietet zahlreiche Leistungen an: Sie erstellt die Parlamentsdatenbank, in der alle Parlamentsdrucksachen und parlamentarischen Initiativen im Internet online recherchiert werden können. Es besteht die Möglichkeit, sich durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Informationsdienste bei der Suche unterstützen zu lassen. Die Abgeordneten und die Fraktionen können Fachrecherchen in Auftrag geben.

 

In der Pressedokumentation wird für die Abgeordneten die Tages- und Wochenpresse ausgewertet und zu Themen oder Personen recherchiert. Zwei Mal täglich stellt die Pressedokumentation einen umfassenden Pressespiegel zusammen, für den Artikel aus regionalen und überregionalen Zeitungen und Zeitschriften ausgewählt werden.

 

In der Parlamentsdokumentation werden alle Parlamentsdrucksachen und Plenarprotokolle ausgewertet. Bürgerinnen und Bürger können in der Parlamentsdatenbank online nach ihrer individuellen Fragestellung recherchieren. Sie finden hier Initiativen von Abgeordneten, Themen und Beschlüsse der Bürgerschaft ebenso wie die Reden der Abgeordneten im Plenum. 

 

Weitere Informationen zu den verschiedenen Parlamentsmaterialien.

 

Die Räume der Parlamentsbibliothek und die Infothek bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Die Ansprechpartnerinnen sind weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar:

Telefon: (040) 42831-3000

E-Mail: infodienste@bk.hamburg.de

Montag bis Donnerstag von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr

und Freitag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

Bei Fragen zum Angebot der Parlamentsdokumentation:

Dr. Christine Wellems, Telefon: (040) 42831-1340

E-Mail: christine.wellems@bk.hamburg.de

 

Hilke Timmann, Telefon: (040) 42831-1332

E-Mail: hilke.timmann@bk.hamburg.de