So erreichen Sie uns

Aufgrund der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus und den damit notwendigen Maßnahmen ist auch der Service der Hamburgischen Bürgerschaft eingeschränkt. Wir bemühen uns dennoch Ihre Anfragen schnellstmöglich zu bearbeiten. Haben Sie bitte Geduld, falls Anfragen erst mit Verzögerung bearbeitet werden. Wir hoffen auf ihr Verständnis. 


Eingabendienst

Derzeit finden keine persönlichen Beratungen in Eingabefällen statt.

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der telefonischen Beratung während der Servicezeiten unter der Telefonnummer 040 428 31 – 1324. Die Servicezeiten sind: 

  • Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 15:00 Uhr
  • Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr
  • an Sitzungstagen bis 16:00 Uhr


Nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Eingabe über das Online-Formular, auch hier können Sie Dokumente hinzufügen. Sie können auch Ihre schriftlich verfasste Eingabe mit Ihrer Adresse und Unterschrift versehen per Post senden (Eingabenausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft, Schmiedestraße 2, 20095 Hamburg) oder in den Hausbriefkasten einwerfen.


Parlamentsdokumentation


Die Parlamentsbibliothek und die Infothek bleiben bis auf weiteres geschlossen.
Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar:

Telefon: (040) 42831-3000
E-Mail: infodienste@bk.hamburg.de
Montag bis Donnerstag von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr
und Freitag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr


Haben Sie Fragen zum Angebot der Parlamentsdokumentation?
Dann wenden Sie sich bitte an:
Dr. Christine Wellems, Telefon: (040) 42831-1340
E-Mail: christine.wellems@bk.hamburg.de​​​​​​​


Besuch im Rathaus, Kinderführungen, Besucherdienst und Geschäftszimmer


Derzeit finden keine Kinderführungen oder Besuche im Rathaus statt, und die Ausgabe von Publikationen ist eingestellt. Das Rathaus ist aktuell für jeglichen Publikumsverkehr geschlossen. 

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit unter kontakt@bk.hamburg.de. Haben Sie bitte Geduld, Anfragen werden mit Verzögerung bearbeitet. Bitte sehen Sie von weiteren Nachfragen ab. 


Veröffentlichungen


Aktuell kommt beim Versand von Publikationen zu Verzögerungen. Eine Abholung vor Ort ist bis auf weiteres leider nicht möglich. 

Sollte nach nach längerer Zeit keine Lieferung bei Ihnen eintreffen, schreiben Sie uns gerne. Viele unserer Veröffentlichungen können Sie auch hier herunterladen.