Besuch einer Plenarsitzung: Debatten und ihre Atmosphäre erleben

Ungefähr 7.000 Bürgerinnen und Bürger informieren sich jedes Jahr durch den Besuch einer Bürgerschaftssitzung im Hamburger Rathaus über die Arbeit ihres Landesparlaments und die Tätigkeit ihrer gewählten Abgeordneten. Alle Politikinteressierten können kostenlos einen Blick hinter die Kulissen der politischen Arbeit Ihrer Volksvertretung werfen und die Parlamentsatmosphäre auf der Zuschauertribüne erleben. Die Bürgerschaft tagt mit Ausnahme der Schulferien alle zwei Wochen mittwochs und kommt am 14. August das erste Mal nach der Sommerpause wieder im Plenarsaal zusammen. Für das Jahr 2019 bieten sich noch zwölf Gelegenheiten, das Parlament vor Ort bei der Arbeit zu beobachten. Die Sitzungen beginnen jeweils um 13.30 Uhr und dauern bis in die Abendstunden.


Wer eine Bürgerschaftssitzung live verfolgen möchte, kann einen von drei Zeiträumen an einem Sitzungstag wählen: 13.30 Uhr bis 15 Uhr, 15 Uhr bis 16.30 Uhr und ab 16.30 Uhr. Rund um die Plenarsitzung bietet der Besucherdienst der Hamburgischen Bürgerschaft ein umfangreiches Informationsprogramm für Einzelbesucherinnen und -besucher sowie Besuchergruppen:

  • Führung durch das Rathaus
  • Film über die parlamentarische Arbeit (12.30 Uhr bzw. 14 Uhr)
  • Informationsgespräch mit Abgeordneten (13 Uhr bzw. 14.15 Uhr)
  • Informationsmaterial über die Hamburgische Bürgerschaft


Der Besucherdienst kümmert sich um die

  • Platzreservierung auf den Besucherplätzen im Plenarsaal
  • Betreuung der Besuchergruppen durch Guides
  • Buchung einer Führung durch das Rathaus für Sitzungsteilnehmerinnen und -teilnehmer


Die genauen Termine und Themen der Bürgerschaftssitzungen finden Sie in unserem Sitzungskalender, in unserer Terminübersicht, im Bestellformular und in den Schaukästen in der Eingangshalle des Rathauses.


Karten für den Besuch einer Bürgerschaftssitzung können Sie über unser Bestellformular online buchen oder beim Öffentlichkeitsservice telefonisch unter der Nummer 040 428 31-2409 sowie per E-Mail unter kontakt@bk.hamburg.de bestellen.